Manuela & Steffen

Wie im kleinen Making-Of Bericht schon gesagt, haben Manuela und Steffen am 01.05.2010 ihre Hochzeit gefeiert.

Da uns das Wetter leider einen kleinen Strich durch die Rechnung machte und wir die geplante Location im Grünen nicht nutzen konnten, haben wir uns kurzerhand umentschlossen und das Schäzler Palais im Herzen Augsburgs für das Shooting auserkoren.

Mark und ich waren ziemlich früh schon vor Ort und konnten uns so vorab die Gegebenheiten anschauen und Ideen sammeln.

Eine klare Vorgabe – oder nennen wir es lieber „Wunsch“ – kam von der Braut direkt: Manuela wollte unbedingt ein paar Fotos mit „diesem Schärfe-/Unschärfespiel“ haben, wie sie es von meiner Portfoliomappe und der DVD schon kannte, die ich den beiden nach unserem Vorgespräch mitgegeben habe. Und auf alle Fälle s/w – das war wichtig.

Pünktlich kam dann die dezent und geschmackvoll hergerichtete Hochzeitslimousine um die Ecke gebogen, parkte  direkt vor dem Palais und ein gut gelauntes Hochzeitspaar, Sohn Alexander und die Eltern der Braut stiegen aus. Das versprach schon mal ein lockeres und schönes Shooting zu werden. Wir fingen dann im Arkadenhof des Schäzler Palais‘ an, die ersten Fotos zu machen und konnten dort schon einen Grossteil der Ideen umsetzen.

Höhepunkt waren danach dann die Aufnahmen direkt auf der Maximilianstrasse, wo wir wieder mal für etwas Aufsehen sorgten: Es liegt da schliesslich nicht jeden Tag ein Fotograf mitten auf der befahrenen Hauptstrasse und lässt ein Hochzeitspaar auf und ab flanieren 😉 ! Aber was soll’s – die Wünsche meiner Brautpaare sind mir Befehl 😉 !

Foto-Galerie:

Als wir alle Aufnahmen im Kasten hatten, fuhren wir zur Feier, wo das Manuela und Steffen schon sehnsüchtig von ihren Verwandten und Freunden erwartet wurden.
Die Feier war ausgelassen und schön, und ich denke, daß dieser Tag rundum gelungen ist.

Manuela und Steffen, ich wünsche Euch mit den Fotos viel Spaß und hoffe, daß sie Euch immer an Euren wundervollen Tag erinnern werden.

Liebe Grüsse,
Chris

Leave a Reply