Vanessa & Sebastian

Direkt nach dem Getting Ready machten wir uns mit Vanessa und Sebastian auf den Weg zu unserer ersten Location für das Brautpaar-Shooting.

Nachdem wir ja schon die eine oder andere „ausgefallenere Location“ hatten, wollten Vanessa und Sebi diesmal ihrem Rewe Markt einen Besuch abstatten. Da sind wir natürlich sofort dabei 😉 !

Wir gingen den kurzen Weg zu Fuß (wobei das eigentlich bei knapp 30°C keine gar sooo gute Idee war !) und enterten den Supermarkt. Die Blicke einiger verwirrter Kunden trafen uns bei weitem nicht so hart wie der argwöhnische Blick des Marktleiters, der uns nach den ersten Bildern bereits freundlich ansprach. Freundlich, aber durchaus bestimmt. Der gut gelaunten Braut konnte er allerdings ihren Wunsch nicht abschlagen und so „durften“ wir ein paar Aufnahmen machen… als es ihnen dann aber doch reichte, schallte eine Durchsage durch den Markt – nur für die Teamzwo-Fotografen und ihr Brautpaar 😉 ! Herrlich…

Anschliessend fuhren wir mit dem Auto ein paar Häuser weiter zu einer kleinen Industrieanlage, wo ein paar richtig coole Bilder entstanden. Sebastian entdeckte da endgültig sein Talent für coole Posen ! Danach ging es noch zu einem alten Hof, wo auch die Trauzeugen und die Eltern mit dem schön geschmückten Brautauto warteten.

Als wir alle Bilder im Kasten bzw. auf den Karten hatten, fuhren wir direkt nach FFB zum Standesamt und fotografierten die – wieder mal sehr schöne und persönlich gestaltete – Trauung.

.

Vanessa und Sebi, es war richtig klasse mit Euch und wir freuen uns schon auf die kirchliche Hochzeit nächstes Jahr 😉 !

Viele liebe Grüße,
Chris

One Response to “Vanessa & Sebastian”

  1. Franziska sagt:

    Die Aufnahmen sind einfach toll. So etwas wünscht man sich auch als Brautpaar. Einfach wunderschön.

Leave a Reply