Spitzbub und Wirbelwind

Manchmal entstehen die besten Fotos quasi im “Vorbeigehen”, also ohne grosse Vorbereitung und ohne von A-Z durchdacht und geplant zu sein.Der Bub ist mir bei der Hochzeit von Cordula und Max aufgefallen, als er zuerst recht schüchtern da stand und später dann seiner frechen Frisur und dem verschmitzten Lächeln alle Ehre machte und langsam auftaute. Es war gar nicht so einfach, dem kleinen Wirbelwind hinterherzukommen…

Mit ein bisserl Kasperei und Geduld gelang aber dann doch noch das Foto hier:

Leave a Reply